Archiv:

Überblick über die Vorträge im Jahr 2010   Überblick über die Vorträge im Jahr 2011   Überblick über die Vorträge im Jahr 2018  
Überblick über die Vorträge im Jahr 2012   Überblick über die Vorträge im Jahr 2013      
Überblick über die Vorträge im Jahr 2014   Überblick über die Vorträge im Jahr 2015      
Überblick über die Vorträge im Jahr 2016   Überblick über die Vorträge im Jahr 2017      
           

Dr. Wolfram Rietschel konnte am 09. Mai 2016 seinen 70. Geburtstag feiern. Zu diesem Anlass gab es dann 2 Tage später vom Kollegen Rietschel einen äußerst humorvollen Vortrag mit dem Titel:

"70 Jahre Rietschel und 50 Jahre Erfahrungen mit Schweinen
und Flusspferden im In- und Ausland
So alt wird keine Sau!"

Die Mitglieder der Stuttgarter Tierärztlichen Gesellschaft sagen Danke für all die schönen Vorträge in den letzten Jahren und wünschen Kollegen Rietschel alles Gute! Wir freuen uns natürlich noch auf viele weitere Highlights!

Die Verwendung der dargestellten Bilder erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Dr. Wolfram Rietschel. Eine weitere Verwendung ist nur nach ausdrücklicher Einwilligung des Urhebers gestattet.


Verleihung des Eugen-Grimminger-Preises an Herrn Dr. Wolfram Rietschel bei der Veranstaltung der Stuttgarter Tierärztlichen Gesellschaft e.V. am 14.10.2010

 

 

Wir gratulieren unserem Kollegen Herrn Dr. Wolfram Rietschel zum Eugen-Grimminger-Preis 2010!
Eigentlich sei der Preis
vorrangig für junge Nachwuchswissenschaftler vorgesehen, meinte Herr Dr. Wild in seiner Laudatio, allerdings würde die Grimminger-Stiftung hier eine Ausnahme machen, da Herr Dr. Rietschel den Preis mehr als verdient hätte. Seit mehr als 25 Jahren sorgt er als Zootierarzt der Wilhelma für das Wohlergehen der Tiere. Darüber hinaus begleitete er zahlreiche wissenschaftliche Projekte, die auch zum großen Teil von der Grimminger-Stiftung gefördert wurden und hat sich um die Zoonoseforschung mehr als verdient gemacht. Seine umfangreichen Erfahrungen auf dem Gebiet der Zoonosen konnte Herr Dr. Rietschel dann auch eindrücklich in dem anschließenden Vortrag mit dem Thema "Zoonosen - oder was man sich als Zootierarzt so alles einfangen kann" - wie immer in seiner humorvollen Art - darstellen.